Leitlinien


Das institutionelle Forschungs­datenrepositorium PubData der Leuphana Univer­sität Lüne­burg sieht es in Selbst­verpflichtung als seine vordringlichste Aufgabe, aus wissen­schaftlicher Forschung generierte Ergeb­nisse, speziell Literatur und Forschungs­daten samt zugrunde­liegender Materialien, zu sammeln, zu erhalten, aufzu­bereiten und prinzipiell, wenn möglich, bereit­zustellen. Dies erfolgt derart, dass die Reproduzier­barkeit der darauf basierenden Forschungs­ergebnisse und (Nach)Nutzung dieser Ergeb­nisse, Forschungs­daten und Materialien gewähr­leistet werden können, bestenfalls im offenen Zugang und stets zu geregelten Nutzungsbedingungen.

PubData als wissen­schaftliches Service­angebot handelt gemäß der Leuphana-­Richtlinie zur Sicherung guter wissen­schaftlicher Praxis (zur Richtlinie) im Einklang mit den Zielen von Open Science. Den ent­sprechenden Prinzipien folgend, versteht es sich als FAIRes Forschungs­daten­repositorium.

Für eine entsprechende Umsetzung trägt das MIZ als Be­treiber Sorge, dass aufzu­nehmende Daten grund­legend gewisse technische, formale und rechtliche Kriterien für die beab­sichtige Verwen­dung erfüllen. Diese sind mani­festiert in der PubData Collection-Policy Forschungsdaten (→ Downloadbereich) und werden im Zuge der Eingangs­prüfung über­mittelter Daten in einem standar­disierten Ver­fahren geprüft. Die daten­gebende Partei wiederum sichert im Übermittlungs­prozess über die PubData Archivierungs- bzw. Veröffentlichungs­vereinbarung Forschungsdaten (→ Downloadbereich) die Unbedenk­lichkeit der beabsich­tigten Verwendung zu. PubData zeichnet sich dabei nicht für Inhalte und Methodik verantwortlich

Das MIZ gewährleistet zusätzlich im Sinne von Linked Open Data die angemes­sene Sicht­barkeit, Dar­stellung und Auf­bereitung veröffent­lichter Ressourcen / Objekte über Ver­knüpfung, An­reicherung, Kontex­tualisierung und Ver­breitung im eigenen PubData-Katalog sowie die Einspeisung in über­greifende Katalog­systeme und Such­maschinen

Außerdem garantiert PubData in seiner Funktion als insti­tutionelles Daten­archiv der Leuphana Uni­versität Lüne­burg die sach­gemäße, professio­nelle und nach­haltige Archivierung (d.h. Auf­bewahrung und Erhalt) hierfür über­mittelter und geeig­neter Daten­kollektionen und Daten­sätze gemäß den in der Leuphana Archivierungs­richtlinie Forschungsdaten (→ Downloadbereich) verabschie­deten Vorgaben und Rege­lungen unter beson­derer Beto­nung der Ein­haltung aller Schutz­maßnahmen.

Downloadbereich

Leuphana_Archivierungsrichtlinie_Forschungsdaten.pdf

PubData_Agreement_Archiving_ResearchData.pdf

PubData_Agreement_Publication_ResearchData.pdf

PubData_Archivierungsvereinbarung_Forschungsdaten.pdf

PubData_CollectionPolicy_Forschungsdaten.pdf

PubData_CollectionPolicy_ResearchData.pdf

PubData_DateiformatPolicy_Forschungsdaten.pdf

PubData_Datenschutzhinweise_Forschungsdaten.pdf

PubData_FileFormatPolicy_ResearchData.pdf

PubData_Nutzungslizenz_zugriffsgeschuetzte_Forschungsdaten.pdf

PubData_UsageLicense_AccessProtected_ResearchData.pdf

PubData_Veroeffentlichungsvereinbarung_Forschungsdaten.pdf