Archivierung Ihrer Forschungsdaten und Materialien

Übergeben Sie uns Ihre Forschungs­daten und Materia­lien zur sicheren, dauer­haften Aufbewah­rung über das Archi­vierungs­system der Leuphana. Über ein Eingabe­formular mit Upload­bereich können Sie uns Daten zur reinen Archi­vierung, also ohne deren Veröffent­lichung und mit eigenem Zugriff nur auf Anfrage, über­mitteln.



Für eine Veröffentlichung bzw. eigenen dauerhaften Zugriff auf Ihre Daten wechseln Sie bitte in den Bereich Veröffentlichen.

Unsere Abläufe

Ihre Daten werden nach Ein­gang von uns geprüft, mit Meta­daten ver­sehen und an­schließend zugriffs­geschützt im Archi­vierungs­system der Leuphana gesichert. Die Aufbe­wahrung erfolgt gemäß der Leuphana Archi­vierungs­richt­linie Forschungs­daten (→ Downloadbereich) und nach Ab­schluss einer Archi­vierungs­verein­barung.


Nutzungsberechtigte

Die Nutzung dieses Archivierungsdienstes steht ausschließlich angemeldeten Nutzerinnen und Nutzern mit Leuphana-Account zur Verfügung. Melden Sie sich für die Übermittlung Ihrer Daten mit Ihrem Leuphana-Account an und starten Sie die Eingabe.


Kontakt

Besitzen Sie keinen Leuphana-­Account und wünschen dennoch eine Archi­vierung? Dann kontak­tieren Sie uns bei darüber hinaus­gehenden Archivierungs­wünschen direkt unter pubdata@leuphana.de.